© horusmedia.de Ulrich Arndt
Alternative
Heilmittel
Alchemie &
Paracelsus-
Medizin
Diagnose &
Medizin-
Forschung
Ganzheitliche
Therapien
Selbsthilfe
& Ernährung
Spiritualität
& Wissenschaft
Urwissen
wiederentdeckt
Ganzheitlich
Denken &
Handeln
Freizeit, Kunst
& Reisen

Ganzheitliche Therapien

Quantentherapie der neuen Generation   Erschienen in: new-age, Heft 2/2009 (Seite 86)

Quantentherapie der neuen Generation

Von Ulrich Arndt

QuantentherapiegerätesDie Ursache der allermeisten Erkrankungen ist nicht eine Schädigung im Stofflichen des Körpers, sondern geht auf eine Störung des informations-energetischen Austauschs zurück: „Fremde“ elektro-magnetische Felder verzerren die körpereigene Wellenlänge – und wenn der Organismus diesen Stress durch künstliche elektro-magnetische Strahlungen nicht mehr kompensieren kann, dringt die Störung in schwingungsmäßig niedrigere Körperschichten vor und wird zu einer stofflichen Erkrankung. So erklären die russischen Entwickler des Quantentherapiegerätes „TerraQuant“, weiterentwickelter Nachfolger des früheren „Rikta“-Gerätes, die Ursachen von Krankheit. Danach sind alle körperlichen, organischen, hormonellen, zellulären Erkrankungen und Symptome, alle Störungen im Stoffwechsel, Gewebe-Deffekte und Attacken von Viren und Bakterien auf das Immunsystem letztlich nur eine ferne Folge der ständigen elektro-magnetischen Beeinträchtigung durch Elektrosmog. Zu diesen künstlichen Störstrahlungen zählen Radio, Fernseher, Computer, Handys und Quarzuhren ebenso wie Beleuchtungen, Züge, Fernleitungen, Atomkraftwerke, Satteliten und vieles mehr. Sie alle führen zu einem unterschiedlich starken Energieabfall der Zelle. Genau da setzt die Therapie mit dem „TerraQuant“ an:

Bereits 1989 kam der russische Arbeitskreis für Quantenmedizin zu dem Schluss, dass eine Nachahmung der natürlichen elektro-magnetischen Verhältnisse auf der Erde einer idealen Therapie gleich kommt. Die Wissenschaftler empfahlen die Verwendung eines schwachen Magnetfeldes mit einer Stärke von 35 Mikro-Tesla, eine pulsierende Breitband-Infrarotstrahlung im Wellenbereich zwischen 890 und 960 Nanometern und pulsierendes Rotlicht zwischen 640 und 740 Nanometern, um die wichtigsten Parameter des natürlichen Feldes auf der Erde zu erzeugen. Hinzu kommen noch niederenergetische Softlaser-Impulse mit einer Wellenlänge von 890 Nanometern, die dem Wellenbereich der Zellkommunikation entsprechen. Genau diese vier Wellenbereiche erzeugt das neue „TerraQuant RX mit 25-Watt-Strahler“ und versucht so, den normalen, gesunden elektro-magnetischen Zustand des Körpers sowohl auf der materiellen als auch auf der feinstofflichen, also der Energie- und Informationsebene wieder herzustellen. Dabei ist der Wellengenerator kaum größer als ein Fön und wird mit einem wieder aufladbaren Akku betrieben. Über die Reflexzonen und Akupunkturarreale wird das menschliche Energiesystem harmonisiert und aktiviert oder gezielt bestimmte Funktionskreise der inneren Organe ausbalanciert. Die speziell für den therapeutischen Laien entwickelte Basisversion kann beispielsweise zur Schmerzlinderung, gegen Entzündungen und Ödeme, zur Normalisierung der Blutzirkulation, Stärkung der Abwehrkräfte, Aktivierung des Zellstoffwechsels und der Zellregeneration, während der Regeneration nach Verletzungen und allgemein zum Stressabbau und Verbesserung der Leistungsfähigkeit eingesetzt werden. Für Therapeuten stehen noch vier Spezialaufsätze zur Verfügung, mit denen auch gezielt über die Akupunkturpunkte behandelt werden kann.

So unscheinbar das kleine Handgerät ist, belegen russische Doppelblindstudien bei über 200 Krankheiten eine deutliche Verbesserung mit Hilfe des „TerraQuant“-Systems, etwa bei Akne, Allergien, Arthrose und Asthma, Erkältungen, Herpes, Hämorrhoiden, Entzündungen, Migräne, alle Arten von Schmerzen, Neurodermitis , Pilzerkrankungen, Schuppenflechte, Tinnitus und vielem mehr – also eine universelle Behandlungsmethode dank moderner Quantenmedizin.

Bildquellen: ©HEUREKA Wellness-Produkte Ltd.

---------- Anzeige ----------
Nähere Informationen:
HEUREKA Wellness-Produkte Ltd.
MBE-Haus 118, Amalienstr.7
21073 Hamburg
Tel +49(0) 40 - 43 18 28 38
Fax +49(0) 40 - 43 18 34 64
eMail: info@heureka-wp.com
Internet: www.heureka-wp.com

Für weitere Informationen beachten Sie auch die Partnerlinks

© horusmedia.de Ulrich Arndt

Bitte beachten Sie: Die Informationen dieses webs sind journalistische Aufbereitungen des jeweiligen Themas und ersetzen keine medizinische Beratung. Bei gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen suchen Sie bitte zuerst einen Arzt oder Heilpraktiker auf.
Ausdrücklich sei zudem darauf hingewiesen, dass in Artikeln eventuell beschriebene Methoden, Therapien, Hilfsmittel und Nahrungsergänzungen lediglich Hinweise und Verfahren einer alternativen, esoterischen oder traditionellen Erfahrungs-Heilkunde darstellen und keine Heilmittel und anerkannte Therapieformen im Sinne der heutigen Schulmedizin sind.

upSeitenanfang up
| Home |Impressum | Links | Bücher & Seminare | Suche |
| Heilmittel | Alchemie | Diagnose | Therapien | Selbsthilfe & Ernährung | Spiritualität & Wissenschaft | Urwissen | Denken & Handeln | Freizeit |

© horusmedia.de Ulrich Arndt

Rechtliche Hinweise

Bitte beachten Sie:
Die Informationen dieses webs sind journalistische Aufbereitungen des jeweiligen Themas und ersetzen keine medizinische Beratung. Bei gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen suchen Sie bitte zuerst einen Arzt oder Heilpraktiker auf.
Ausdrücklich sei zudem darauf hingewiesen, dass in Artikeln eventuell beschriebene Methoden, Therapien, Hilfsmittel und Nahrungsergänzungen lediglich Hinweise und Verfahren einer alternativen, esoterischen oder traditionellen Erfahrungs-Heilkunde darstellen und keine Heilmittel und anerkannte Therapieformen im Sinne der heutigen Schulmedizin sind.

copyright - Urheberrecht
Rechtliche Hinweise
Die Urheberrechte sämtlicher Texte liegen, sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Ulrich Arndt (im Folgenden der Autor genannt).
Inhalte dürfen nur zu Informationszwecken und nicht zum Verkauf oder zur Verbreitung zu gewerblichen oder politischen Zwecken verwendet werden. Kein Artikel, kein Auszug aus einem der Texte, keine Grafik oder Bild dürfen ohne schriftliche Zustimmung des Autors in irgendeiner Weise vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergegeben werden. Ohne schriftliche Einwilligung des Autors dürfen die Datenbank oder Teile von ihr auch nicht in von Datenverarbeitungsanlagen verwendbare Sprachen übertragen oder übersetzt werden und dauerhaft gespeichert. Ausgenommen hiervon sind nur Vervielfältigungen, die technisch zum Zwecke des Einblicks in die Datenbank unumgänglich sind und nur vorübergehend vorgenommen werden.
Die Urheberrechte an Bildern und Grafiken liegen manchmal beim Autor, manchmal bei den Zeitschriften, in denen die Artikel erschienen sind, oder bei Dritten. Jegliche Nutzung bedarf der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.
Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Markenrecht
Alle in Artikeln eventuell erwähnten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen Eigentümer. Verwendungen bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Marken- und Rechteinhabers.

Links
Einige Seiten dieser Website enthalten Links zu externen Websites. Diese Links ermöglichen Ihnen den Zugang zu weiteren Informationen bestimmter Themen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle zum Zeitpunkt der Verlinkung übernimmt der Autor keine Verantwortung und Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss
Der Autor hat die Informationen der Artikel nach seinem Stand des Wissens zum Zeitpunkt der Entstehung des Artikels und mit journalistischen Sorgfalt erstellt. Sollten sich dennoch unvollständige, fehlerhafte oder illegale Informationen eingeschlichen haben, so bittet der Autor um Entschuldigung, übernimmt aber keinerlei Haftung. Mit den Artikeln dieser Website sind keine Angaben und keine Gewähr zur Eignung der darin enthaltenen Informationen für einen bestimmten Zweck verbunden. So übernimmt der Autor keine Gewährleistung und Haftung im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung der Informationen auf dieser Homepage, und in keinem Fall kann er haftbar gemacht werden für besondere oder indirekte Schäden, Folgeschäden, entgangenem Gewinn oder sonstige Handlungen, die aus Nutzung der Informationen resultieren.
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.